Iuvo suspendiert KFP Kredite auf dem Primär- und Sekundärmarkt

Letzte Woche wurden Kredite vom Anbahner KFP auf der Plattform Iuvo auf dem Primär- und Sekundärmarkt suspendiert. Sprich es ist kein Kauf oder Verkauf mehr möglich. Iuvo hat dies in einer Meldung bekanntgegeben:

Due to delays of covering settlements to investors and fees to the platform, we decided to suspend Kapitałowy Fundusz Pożyczkowy S.A. (KFP or currently known as CBC S.A.)’s loans from trading on the primary and secondary markets until the issue has been resolved.

The iuvo team has been in non-stop contact with the management of KFP and we are working on an agreement that will best protect our investors’ interest while allowing the company to manage this tough challenge ahead.

We are understanding that all of Europe is in a state of emergency and it is affecting the business of all our partners. KFP has been listed on our marketplace since the beginning of 2019 and has been a reliable partner so far, so we work towards a positive solution of this case.

We will keep you updated for any new developments on the matter.

Your iuvo Team

Was passiert nun?

Es gilt nun abzuwarten, ob KFP in den nächsten Monaten wieder Zahlungen leisten wird und Geld an die Investoren zurückführen wird. Ich persönlich bin lediglich noch mit 100 Euro auf der Plattform investiert. Blöderweise ist nahezu alles in KFP Kredite investiert. Vor der Bekanntgabe von Iuvo waren meine Kredite quasi alle in Verzug.

Iuvo Anlagen 1

Danach wurden alle Kredite „verlängert“ und es kann somit nochmal Monate dauern, bis KFP überhaupt Rückzahlungen vornimmt. Des Weiteren wurden die Zinssätze von laufenden Krediten von ehemals über 13% auf 10-11% gesenkt. Anscheinend soll eine am 25. jeden Monats anstehende Ausgleichszahlung die gefallenen Zinssätze kompensieren.

Iuvo Anlagen 2

Auf Nachfrage per Mail hat Iuvo mir bestätigt, dass die Kredite verlängert wurden und dass es für die Kredite Verzugszinsen gibt.

Iuvo Mail

 

Weiterführende Links
https://www.iuvo-group.com/en/official-statement-by-kfp/
https://www.iuvo-group.com/wp-content/uploads/2020/04/Statement-24.04.pdf